Elektroplanung leicht gemacht

Sie möchten Ihre Räumlichkeiten modernisieren? Oder befassen Sie sich gerade mit einem Neubau? In beiden Fällen nimmt die Planung als vorbereitendes Element einen eminent hohen Stellenwert ein. Dies betrifft insbesondere auch die Elektroinstallation. Planen Sie Standort und Installation nicht sorgfältig und vorausschauend, kann dies später für böse Überraschungen sorgen. Oftmals sind dann eine Neuverlegung und auch kleinere Umbauten nötig, um die jeweiligen Elektroinstallationen nachträglich zu gewährleisten. Das kostet nicht nur viel Zeit und Mühen, sondern geht - je nach Umfang der Nachbearbeitung - noch einmal gehörig ins Geld.

Behalten Sie die Übersicht

Das muss aber nicht sein. Wir haben hier für Sie einen ganz speziellen Tipp für Ihre Planung. Das Internet und die Digitalisierung machen es möglich: planen Sie Ihre Elektroinstallationen schnell und effektiv direkt online. Mit dem detailreichen und nutzerfreundlichen Raumplaner steht Ihnen für diese Zwecke im Web eine kostenlose Software-Lösung zur Verfügung; das Installieren des Programms auf Ihrem PC, Tablet oder Smartphone ist nicht nötig. Sie rufen die Seite einfach nur in Ihrem Browser auf und können sofort mit Ihrer Planung beginnen. Das Planungsprogramm ist dabei übersichtlich und nachvollziehbar strukturiert - das hilft Ihnen dabei, stets die Übersicht über Ihre Elektroinstallationen zu behalten. Unabhängig davon, ob Sie Modernisierungs- bzw. Sanierungsarbeiten oder einen kompletten Neubau in Angriff nehmen.

 

Hierbei hilft Ihnen der Raumplaner:

  • bei der Planung einer individuellen Elektroausstattung
  • bei der Generierung von Planungsgrundlagen für Elektrofachbetriebe
  • bei der Planung einer modernisierten Elektroinstallation
Elektro+ Raumplaner
Mit dem Raumplaner die Elektroinstallation planen.

Online planen mit dem Raumplaner

Denn Übersicht und Transparenz sind bei der Planung und auch bei der Umsetzung Ihres Vorhabens eine wichtige Voraussetzung für das Gelingen der jeweiligen Arbeitsschritte. Dabei gibt es immer viele Fragen zu berücksichtigen. Die Erfahrung zeigt aber, dass häufig nicht alle Aspekte berücksichtigt werden und zum Beispiel die eine oder andere Steckdose schlichtweg vergessen wird. Genau an dieser Stelle hilft Ihnen der Raumplaner. Diese kostenlose Online-Anwendung erlaubt es Ihnen, die erforderlichen Elektroinstallationen im Zuge einer Sanierung oder beim Neubau detailliert und individuell zu planen.

Online planen - immer individuell und immer detailreich

Das spezielle Web-Tool lässt sich dabei direkt im Browser ausführen. Es umfasst sämtliche Belange rund um die Planung und Gestaltung der Elektroinstallation. So können Sie angefangen von Anschlüssen, Steckdosen und Schalter über Rauchmelder bis hin zu Lautsprechern und Lichtsystemen genau festlegen lassen, für welchen Raum welche Elemente benötigt werden. Der Raumplaner greift diesbezüglich auf die Norm DIN 18015 zurück. Diese legt - je nach Raumaufteilung - die jeweiligen Mindestanforderungen für die Elektroinstallation bzw. -ausstattung fest. Wenn Sie noch mehr ins Detail gehen möchten, können Sie sich zusätzlich die Anforderungen für höhere respektive komfortablere Ausstattungsstufen anzeigen lassen.

Der Raumplaner bietet Ihnen detaillierteste Lösungen

Hierbei orientiert sich der Raumplaner an den vom RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung festgelegten Richtlinien der RAL-RG 678. Diese definieren die einzelnen Ausstattungsstandards für Elektroinstallationen in Wohnungen sowie für nicht zu Wohnungszwecken genutzte Wirtschaftseinheiten in Gebäuden. Zusätzlich bietet Ihnen das Web-Tool die Möglichkeit, einen möblierten Grundriss zu skizzieren. So können Sie die geplante Ausstattung direkt und gezielt für jeden Raum im Vorfeld festlegen. Hierfür stehen Ihnen unterschiedlichste und frei positionierbare Ausstattungselemente von der Steckdose bis hin zum Rauchmelder zur Verfügung.

Online planen - so funktioniert es

Screen von tabellarische Planung des Elektro+ Raumplaners
Tabellarische Planung eines Raumes

Bei der Planung der Elektroinstallation mit dem Raumplaner profitieren Sie dabei vom anwenderfreundlichen Aufbau des Tools. Die Bedienung präsentiert sich denkbar einfach und ist zudem weitestgehend selbsterklärend. Zu Beginn Ihrer Planung wählen Sie immer erst einmal den zu planenden Raum. Das Tool gibt Ihnen hier gleich zwölf Möglichkeiten vor. Auf diese Weise können Sie gezielt festlegen, ob es sich um ein Wohnzimmer, das Schlafzimmer, die Küche, den Keller, das Bad, den Balkon oder zum Beispiel das Kinderzimmer handelt. Im Rahmen einer übersichtlichen Maske wählen Sie anschließend die Größe des jeweiligen Raumes. Wählen können Sie beim Raumplaner zwischen drei unterschiedlichen Vorgaben:

  • Raumgröße bis elf Quadratmeter
  • Raumgröße von zwölf bis 20 Quadratmeter
  • Raumgröße über 20 Quadratmeter

Haben Sie diese Daten bezüglich Ihrer Planung vorgegeben, müssen Sie sich danach für die gewünschte Ausstattung entscheiden. Auch hier stehen Ihnen drei verschiedene Optionen zur Verfügung:

  • Mindestausstattung
  • Standardausstattung
  • Komfortausstattung

Legen Sie die einzelnen Ausstattungselemente gezielt fest

Erst wenn Sie auch diese letzte Vorgabe eingegeben haben, können Sie dann - per Klick auf den entsprechenden Button - mit der detaillierten, raumbezogenen Planung beginnen. Verschaffen Sie sich dafür immer erst einmal einen generellen Überblick über die beim Raumplaner zur Verfügung stehenden Ausstattungselemente. Die Bandbreite an Komponenten reicht hier von der Beleuchtung über Steckdosen bis hin zu Radio- und TV-Anschlüssen sowie Telefon- und sonstige Datenanschlüsse. Via Up-and-Down-Schalter lassen sich sämtliche benötigte bzw. gewünschte Elemente aus einer übersichtlich strukturierten Liste auswählen. Die Eingabemöglichkeiten beim Raumplaner sind dabei je nach Ausstattungswert auf eine bestimmte Anzahl limitiert. Im unteren Bereich der Maske wird Ihnen die Summe der von Ihnen eingegebenen Ausstattungskomponenten angezeigt. Wenn Sie möchten, können Sie explizit an dieser Stelle auch noch weitere Räume hinzufügen. Auf diese Weise können Sie eine vollumfängliche Elektroinstallation online planen bzw. realisieren.

Online planen - im Detail mit der Grundrissplanung

Über einen rechts oben platzierten Button gelangen Sie dann zur Grundrissplanung, bei der Sie Ihre gewünschten Ausstattungselemente entsprechend Ihrer Vorgaben individualisieren. Zur Umsetzung bietet Ihnen der Raumplaner hier eine große Planungsfläche, auf der Sie sämtliche Elemente und Komponenten wunschgemäß via Drag & Drop-System gezielt positionieren können. Neben den Grundrisswerkzeugen (Tür, Fenster und Mauer) stehen Ihnen explizite Einrichtungssymbole sowie Elektrosymbole zur Verfügung. Aufgegliedert sind diese nach dem jeweiligen Bestimmungszweck. So finden Sie unter der Sparte Küche dann zum Beispiel auch die jeweils spezifischen Ausstattungselemente rund um die Spüle, Kühlschrank, Herd, Abzug oder auch Unter- und Oberschränke. So können Sie detailliert - und Ihren räumlichen Gegebenheiten individuell angepasst - Ihre Elektroinstallation online planen.

Ganz neue Möglichkeiten bei Raumausstattung

Um den jeweils korrekten Platzierungswinkel und die richtige Größe im Elektroinstallationsplan einzustellen, drehen oder skalieren Sie die Elemente entsprechend Ihrer individuellen Situation. Haben Sie sich bei der Positionierung einmal vertan, korrigieren Sie dies ganz einfach mittels der Korrekturtaste. So werden falsch platzierte Symbole schnell und einfach durch einen Klick auf das Papierkorb-Symbol direkt über dem Planungsfeld entfernt. Diese Funktion eröffnet Ihnen dann auch die Möglichkeit, ein wenig zu experimentieren und Ausstattungselemente an unterschiedlichen Positionen zu platzieren.

Screen der grafischen Planung eines Raumes mit dem Elektro+ Raumplaner
Grafische Planung eines Raumes

Online planen - Ihre Entwürfe als gezielte Vorlage

Gerade bei einem Neubau ergeben sich dadurch unter Umständen ganz neue, bisher noch nicht ins Kalkül gezogene Ideen im Hinblick auf die Raumausstattung und die Elektroinstallation. Der von Ihnen erstellte Entwurf kann jederzeit gespeichert und zudem auch heruntergeladen werden. Müssen Sie Ihre Planungen aus Zeit- und Termingründen einmal unterbrechen, nutzen Sie später einfach die Schaltfläche "Laden".