Elektro-Ladestationen für Elektroautos

Infrarotaufnahme einer Überlasteten Steckdose
Überlastete Steckdose

Die Anzahl der öffentlichen Ladestationen für Elektroautos nehmen ständig zu. In der Garage zu Haus oder am Arbeitsplatz, ist das Laden aber am leichtesten. Hier steht Ihr Auto am längsten.

 

Für das Laden zu Haus nimmt jeder gern das Notladekabel. Das hat einen Schukostecker und passt damit in jede Steckdose.

 

Dabei fließen hohe Ströme über viele Stunden lang, Tag für Tag. Eine normale Schukosteckdose überlastet und hält dem nicht stand. Dieser Dauerbetrieb lässt die Steckdose zu heiß werden. Es besteht eine Brandgefahr

 

Für das problemlose Aufladen sollte man auch zu Haus in der Garage auf die dafür vorgesehenen Ladestationen setzen. Diese sind für die höheren Leistungen ausgelegt und haben noch zusätzlich integrierte Funktionen die das Laden sicherer machen. Erst wenn der Stecker am Fahrzeug eingesteckt ist, wird der Strom zugeschaltet. Ist der Stecker nicht gesteckt und hängt am Ladegerät, steht keine Spannung am Stecker an, und eine Gefährdung von Personen wird vermieden.

Ladestation Wallbe Eco
Ladestation Wallbe Eco

Die wallbe Eco 2.0 - 3,7kW wurde speziell für die private Nutzung konzipiert und bietet hohen Bedienkomfort sowie normkonformes, sicheres Laden nach IEC 61851-1.

 

So leicht und sicher ist das Laden tatsächlich: wallbe Eco 2.0 ist anschlussfertig für alle gewünschten Ladeleistungen erhältlich. Der praktische Griffstecker und die integrierte Kabelhalterung machen die kompakte Ladebox zum perfekten Einstiegsmodell für Ihre eMobilty-Anforderungen.

 

Die Ladefreigabe erfolgt bequem über einen Schlüsselschalter, damit nur autorisierte Personen Zugriff haben. Ihre wallbe Ladestation verfügt zudem über zahlreiche Sicherheitsmechanismen, um Sie und Ihr Fahrzeug zuverlässig vor Schäden zu schützen.

Proffesionelle Ladestrukturen für Firmen

Für Unternehmen, die ihre Ladeinfrastrukturen schnell aufbauen und profitabel nutzen möchten, bieten wir vielseitige und skalierbare eMobility-Lösungen. Das Portfolio umfasst intelligente Geräte und smarte Technologien für alle Anwendungsbereiche. Steuern und überwachen Sie Ihre Ladestationen mit einem Cloud-basierten Online-Portal. Von der einzelnen Ladebox bis zu kompletten Ladenetzen haben Sie Ihre Infrastruktur immer im Blick. Neben dem Monitoring und einer komfortablen Nutzerverwaltung sind sämtliche Daten zum Verbrauch in Echtzeit verfügbar. Auch das Abrechnen von geladenem Strom ist mit dem Cloudservice einfach und bequem möglich.

Intelligentes Lastmanagement für E-Ladestationen

Mit einem intelligenten Lastmanagement wird die lokale Auslastung des Ladenetzes optimal genutzt. Lastspitzen werden vermieden und der Ladestrom nach festgelegten Regeln priorisiert. Die Nutzung von regenerativen Energien, wie zum Beispiel einer eigenen Photovoltaik-Anlage kann in das System integriert werden. Alle Maßnahmen sorgen dafür, das die Leistung des vorhandenen Gebäudeanschlusses nicht überlastet wird.